Unfallchirurgie und Orthopädie

Chefarzt
Dr. med. Urs M. Abker

Sekretariat
Tel: 08191-333 1070
Fax: 08191-333 197 1070

E-Mail schreiben

Unfallchirurgie und Orthopädie

Operative und konservative Verfahren für die bestmögliche Versorgung

Von der Akutbehandlung aller Frakturen über die Behandlung komplexer Gelenkverletzungen bis zur Rund-um-die-Uhr-Versorgung von Schwerverletzten: Unsere Abteilung für Unfallchirurgie bietet ein breites Spektrum an operativen und konservativen Verfahren. Dafür steht unsere Zentrale Notaufnahme mit Schockraum und modernstem diagnostischen und operativen Equipment bereit. Seit 2011 ist unsere Abteilung als regionales Traumazentrum® im Traumanetzwerk München-Oberbayern-Süd integriert. Die Schwerpunkte in der Orthopädie liegen im Bereich der arthroskopischen Operationen, dem Gelenkersatz sowie der Behandlung von Gelenkinstabilitäten. Seit 2014 haben wir die Anerkennung und Zertifizierung als EndoProthetikZentrum®. Unser Anspruch ist es, unsere Therapiekonzepte ständig durch die aktuellen Neuentwicklungen zu erweitern, um unsere Patienten noch besser zu behandeln.

Wir sind für unsere Patienten da – kompetent, engagiert und fürsorglich

Chefarzt

Dr. med. Urs M. Abker

Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie; Spezielle Unfallchirurgie, Chirotherapie, Sportmedizin; Arthroskopeur AGA; Schulter- und Ellenbogenchirurg DVSE; Hauptoperateur des Endoprothetikzentrums (EPZ) Landsberg

Sekretariat: Claudia Lenz, Tanja Schäffler
Tel: 08191-333 1070
Fax: 08191-333 197 1070
E-Mail: chirurgie@klinikum-landsberg.de

Leitender Arzt

Dr. med. Andreas Bonk

Facharzt für Chirurgie, Schwerpunkt spezielle Unfallchirurgie, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

Sekretariat: Claudia Lenz, Tanja Schäffler
Tel: 08191-333 1070
Fax: 08191-333 197 1070
E-Mail: chirurgie@klinikum-landsberg.de

Leitender Oberarzt der Wirbelsäulenchirurgie

Dr. Manfred Schneider

Leitender Oberarzt der Wirbelsäulenchirurgie und Leiter des interdisziplinären Wirbelsäulenzentrums. Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie

Oberärztin

Dr. med. Susanne Lochner (Elternzeit)

Fachärztin für Unfallchirurgie und Orthopädie, Spezielle Unfallchirurgie, manuelle Medizin, Notfallmedizin, Höhenmedizin, Sportmedizin, Sonographie der Gelenke

Ärztinnen und Ärzte

Paulius Barkauskas
Dr. med. Barbara Bornemann, MHBA
Dr. med. Susanne Dörries
René Freitag
Dr. med. Amira Hanisch
Monica Killius
Dr. med. Marion Leichtle, Fachärztin
Fee Sophie Römer
Dr. Misa Valo
Ariane Zimmermann
Dr. med. Nadine Zöpfl

Arthroskopie (Gelenkspiegelung):

Große Gelenke: Knie, Schulter
Kleine Gelenke: Ellenbogen, Sprunggelenk

Endoprothetik (Gelenkersatz, Gelenkteilersatz, Wechseloperationen):

Hüftendoprothetik
Knieendoprothetik
Schulterendoprothetik
Ellenbogenendoprothetik
(Weitere Informationen: unter EndoProthetikZentrum Landsberg am Lech)

Fußchirurgie

Hallux valgus, Krallenzehen, Hammerzehen, Fehlstellungen der Kleinzehe
Senk-/Spreiz-/Knickfußchirurgie
Sehnenchirurgie (Verletzungen und Degeneration (u. a. Achillessehne)
Fersensporne (oberer/unterer)
Arthrosen und Überbeine, z.B. Arthrose im Großzehengrundgelenk
Gelenkersatz am Großzehengrundgelenk
Achskorrekturen, Versteifungen
Arthroskopie des oberen und unteren Sprunggelenkes mit Knorpelchirurgie (MACI, Pridie)
Nervenengpasssyndrome (Tarsaltunnelssyndrom, Morton Neurome)
Knochenbrüche und Verletzungen

Handchirurgie

Weichteilverletzungen
Knochenbrüche (z.B. Handgelenksbrüche, Kahnbeinbruch, Mittelhandbrüche)
Sehnenverletzungen akut und chronisch  (Naht, Ersatzoperationen)
Infektionen
Nervenengpasssyndrome (N. ulnaris, Karpaltunnelsyndrom)
Sehnenscheidenerkrankungen/-entzündungen  (de Quervain)
Verdickungen der Faserplatte in der Handinnenfläche mit Verkrümmung der Finger (M. Dupuytren)
Überbeine (Ganglien)
Bandverletzungen (u.a. Skidaumen)
Schnellender Finger
Arthroskopie des Handgelenkes

Kinderchirurgie

Korrektur von Deformitäten/Umstellungen
Frakturen/Knochenbrüche (konservativ und operativ)
Gehirnerschütterungen (Commotio cerebri)
Infektionen der Haut und des Bewegungsapparates
Weichteilverletzungen

Kniechirurgie

Arthroskopische Verfahren (Gelenkspiegelung)
Behandlung von Frakturen/Knochenbrüchen
Behandlung von Instabilitäten (Bandplastiken) bei Kreuzbandrissen, Kniescheibenverrenkungen
Gelenkersatzverfahren (Endoprothetik)
Knorpeltherapie

Orthopädische Chirurgie

Achskorrekturen/Umstellungen
Entfernung gutartiger Knochentumore (z. B. bei Knochenzysten)
Gelenkspiegelungen und weiterführende Therapieverfahren
Gelenkersatz/Gelenkteilersatz
Septische Knochen-/Weichteilchirurgie (bei Infektionen)
Schulter-/Ellenbogenchirurgie
Arthroskopische Verfahren (Gelenkspiegelung)
Behandlung von Frakturen/Knochenbrüchen
Behandlung von Instabilitäten (akut – chronisch)
Gelenkersatzverfahren und Wechseloperationen (Endoprothetik)
Rekonstruktive Eingriffe (Sehnenrisse, Sehnenversatz, Aufbauoperationen, Kapsel-/Bandplastiken)
Therapie entzündlicher/schmerzhafter Schultereinsteifungen

Sportorthopädie

Bandplastiken

  • obere Extremität (Schulter, Ellenbogen, Hand)
  • untere Extremität (Knie, Sprunggelenk, Fuß)

Knorpelaufbauverfahren/-plastik
Meniskusrefixation, Meniskusteilentfernung (Resektion), Meniskusreplantation, Meniskusersatz

Unfallchirurgie

Behandlung von Arbeitsunfällen (D-Arzt-Verfahren)
Sämtliche Verletzungen der Gliedmaßen (Prellungen, Knochenbrüche, Gelenk- und Weichteilverletzungen, wie z. B. Schnitt-, Platzwunden, Muskel- und Sehnenrisse, Verbrennungen)
Verletzungen von Becken und Wirbelsäule
Schwerverletztenversorgung (auch VAV – Verletztenartenverfahren der Berufsgenossenschaften bei schweren Arbeitsunfällen)
Plastische Chirurgie zur Deckung von Haut-/Weichteildefekten

Bitte halten Sie sich nach dem Haupteingang in der Eingangshalle links – so gelangen Sie zu unserem Sekretariat und zur Chirurgischen Ambulanz. Stationär versorgt werden die Patienten der Unfallchirurgie und Orthopädie auf Station 2 A im 2. Obergeschoss, die Privatstation 1 B befindet sich im 1. Stock.

Zur interdisziplinären Intensivstation finden Sie, wenn Sie nach dem Haupteingang die Eingangshalle durchlaufen und sich nach dem Treppenhaus links halten. Kurz vor Ende des Flurs biegen Sie rechts in Richtung Labor, Dialyse, MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) ab. Die Intensivstation befindet sich nach kurzer Wegstrecke auf der linken Seite.

Wollen Sie zur zentralen Notaufnahme und ambulanten Notversorgung, gehen Sie bitte vor dem Haupteingang etwa 50 m nach links.

Ambulante Operationen werden im AOZ (Ambulantes Operationszentrum) durchgeführt: Hierzu durchqueren Sie bitte die Eingangshalle nach dem Haupteingang diagonal nach rechts und folgen Sie dem Flur nach rechts bis zum Ende.

Weiterbildungsermächtigungen


Basisweiterbildung/Common trunk (WBO 2004): 24 Monate
(Dr. U. M. Abker, Dr. H. Tigges, Dr. S. Vennemann)


Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (WBO 2004): 36 Monate
(Dr. U. M. Abker, Dr. S. Vennemann)


Zusatzweiterbildung Spezielle Unfallchirurgie (WBO 2004): 24 Monate
(Dr. U. M. Abker, Dr. S. Vennemann)

  • Chirurgisches MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)
    am Klinikum Landsberg am Lech
    Bgm.-Dr.-Hartmann-Straße 50 / Pavillon
    86899 Landsberg am Lech
    Tel: 08191-590 61
    Fax: 08191-590 62
  • Radiologie und Nuklearmedizin Kaufbeuren, Landsberg, Füssen
    Bgm.-Dr.-Hartmann-Straße 50
    86899 Landsberg
    Tel: 08341-906367 0
    www.radiologie-kaufbeuren.de
  • Amedes MVZ für Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie GmbH
    Bahnhofstraße 26A
    82256 Fürstenfeldbruck
    Tel: 089-122860 0
    Fax: 089-122860 177
  • Institut für Pathologie Kaufbeuren-Ravensburg
    überörtliche BAG für Histologie und Zytologie
    Dr.-Gutermann-Straße 6
    87600 Kaufbeuren
    Tel: 08341-96094 0
    Fax: 08341-96094 26
  • Vereinsbetreuung:
    DJK Landsberg Basketball
    www.cllick.deHCL Eishockey
    www.hc-landsberg.deVfL Kaufering Abteilung Fußball
    www.fussball.vflkaufering.de/cms

Klinikum Landsberg am Lech
Unfallchirurgie und Orthopädie
Dr. med. Urs M. Abker
Bgm.-Dr.-Hartmann-Str. 50
86899 Landsberg am Lech

Sekretariat
Claudia Lenz, Tanja Schäffler
Tel: 08191-333 1070
Fax: 08191-333 197 1070
E-Mail: chirurgie@klinikum-landsberg.de

BG-Sprechstunde (Arbeitsunfälle)

Montag und Freitag: 8:30 – 09:30 Uhr
Mittwoch: 13:00 – 14:00 Uhr
Terminvereinbarung über

Tel: 08191-333 1875
Fax: 08191-333 197 1070

Endoprothesen- und Gelenksprechstunde

Donnerstag: 9:00 – 15:00 Uhr
Terminvereinbarung über

Tel: 08191-333 1875
Fax: 08191-333 197 1070
E-Mail: chirurgie@klinikum-landsberg.de

Fuß- und Handchirurgische Sprechstunde

Donnerstag: 8:30 – 12:30 Uhr
Terminvereinbarung über

Tel: 08191-333 1875
Fax: 08191-333 197 1070
E-Mail: chirurgie@klinikum-landsberg.de

Kinderorthopädie/-unfallchirurgie Sprechstunde

Mittwoch: 14:00 – 15:00 Uhr
Terminvereinbarung über

Tel: 08191-333 1875
Fax: 08191-333 197 1070
E-Mail: chirurgie@klinikum-landsberg.de

Privatsprechstunde

Chefarzt Dr. med. Urs M. Abker
Leitender Oberarzt Dr. med. Steffen Vennemann
nach telefonischer Terminabsprache
Terminvereinbarung über

Tel: 08191-333 1875
Fax: 08191-333 197 1070
E-Mail: chirurgie@klinikum-landsberg.de

Schulter- und Ellenbogensprechstunde

Oberärztin Dr. med. Susanne Lochner
Chefarzt Dr. med. Urs M. Abker
Dienstag: 9:00 – 14:00 Uhr
Terminvereinbarung über

Tel: 08191-333 1875
Fax: 08191-333 197 1070
E-Mail: chirurgie@klinikum-landsberg.de

Sportlersprechstunde

Leitender Oberarzt Dr. med. Steffen Vennemann
nach telefonischer Terminabsprache
Terminvereinbarung über

Tel: 08191-333 1875
Fax: 08191-333 197 1070
E-Mail: chirurgie@klinikum-landsberg.de

Unfallchirurgisch-orthopädische Sprechstunde (kassenärztlich)

Montag und Freitag: 9:30 – 12:00 Uhr
Terminvereinbarung über

Tel: 08191-333 1070
Fax: 08191-333 197 1070
E-Mail: chirurgie@klinikum-landsberg.de

Wirbelsäulen-Sprechstunde

Oberarzt Dr. med. Manfred Schneider

Mittwoch: 8 Uhr bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Freitag: 13 bis 15 Uhr
Terminvereinbarung über

Tel: 08191-333 1875
oder Chirurgisches MVZ: 08191-59061
Fax: 08191-333 197 1070
E-Mail: chirurgie@klinikum-landsberg.de