Nach oben
  • Im Wartebereich der Kreißsäle
  • Das Team der Gynäkologie
  • Der Kreißsaal der Geburtshilfe
  • Kreißsaal 1
  • Kreißsaal 2
  • Kreißsaal 3
  • Kreißsaal alternativ
  • Wochenstation Betten
  • Wochenstation Sitzbereich
  • Wochenstation Gemeinschaftsraum
  • Wochenstation Balkon
  • Besucherparkplatz
  • Flur
  • Aufnahmezimmer

Gynäkologie und Geburtshilfe

Chefärztin
Dr. med. Britt Kerler

Sekretariat
Tel: 08191-333 1010
Fax: 08191-333 197 1010

E-Mail schreiben

Gynäkologie und Geburtshilfe

Kreißsaal
Telefon: 08191/333-1127, E-Mail: hebammensprechstunde@klinikum-landsberg.de

Sicher, geborgen und medizinisch in besten Händen

In der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe im Klinikum Landsberg am Lech werden die Patientinnen fürsorglich von unserem kompetenten und freundlichen Team betreut. Für Frauen, die zur Geburt zu uns kommen, steht ein hoch qualifiziertes Team von Frauen- und Kinderärzten, Hebammen, Krankenschwestern, Kinderkrankenschwestern und Stillberaterinnen bereit. In der gynäkologischen Abteilung können wir ein breites Spektrum an konservativen und operativen Behandlungen anbieten. Hohe Qualität in Diagnostik und Therapie geht bei uns Hand in Hand mit einem patientenorientierten Tagesablauf. Ein sehr wichtiger Bestandteil der Abteilung ist das Brustzentrum: Hier werden die Patientinnen von spezialisierten Ärztinnen in einer betont familiären Atmosphäre betreut und behandelt. In unserer geburtshilflichen Abteilung kommen jährlich ca. 1000 Kinder zur Welt. Die Geburtshilfe, so wie wir sie praktizieren, richtet sich nach den Wünschen und dem Befinden der Schwangeren. Der Partner oder eine andere Person des Vertrauens sind bei der Entbindung – auch bei einem Kaiserschnitt – herzlich willkommen. Unsere Geburtsphilosophie lässt sich so zusammenfassen: „Entbinden in medizinisch besten Händen und so natürlich wie möglich.“

Wir sind für unsere Patienten da – kompetent, engagiert und fürsorglich

  • Team

    Chefärztin

    Dr. med. Britt Kerler
    Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Zusatzbezeichnung Akupunktur

    Sekretariat: Sonja Pappert, Dagmar Hiebler
    Tel: 08191-333 1010
    Fax: 08191-333 197 1010
    E-Mail: gyn.ambulanz@klinikum-landsberg.de


    Kreißsaal

    24 Stunden erreichbar über
    08191-333 1127


    Leitende Oberärztin

    Dr. med. Johanna Klein
    Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Leitung Brustzentrum, Ambulante Zulassung für Brustultraschall
    Mitgl. der Arbeitsgemeinschaft "Gynäkologische Endoskopie"
    (MIC I und MIC II zertifiziert), Mitgl. Projektgruppe Mammakarzinom des Tumorzentrums München
    Senior-Mammaoperateur nach der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. OnkoZert
    DEGUM-Stufe I Mamma-Zertifizierung


    Oberärztin

    Burcu Erdem
    Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe


    Oberarzt

    Andreas Franke
    Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
    Leitung des Schwerpunkts Urogynäkologie

    Schwerpunkte: Urogynäkologie AGUB I Zertifizierung; Minimalinvasive Chirurgie MIC II Zertifizierung; Endometriosetherapie


    Oberärztin

    Dr. Franziska Volkamer-Bühler
    Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
    Stellv. Leitung Brustzentrum
    Mitgl. Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie/Geburtshilfe (DGGG)


    Oberärztin

    Dr. Hilde Wolf
    Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
    Senior-Mammaoperateur nach der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. OnkoZert


     

     

    Ärztinnen und Ärzte
    Styliani Argyriadou
    Dr. med. Susanne Artus
    Andrea Gruber
    Bojana Kapor
    Ingrid Ludwig
    Mariya Louhach
    Tamás Nagy
    Elisabeth Noe
    Dr. med. Sabine Stieger, Fachärztin


  • Leistungen

    Gynäkologie: Ambulante Eingriffe

    • Gebärmutterspiegelung (Hysteroskopie) und Ausschabung zur Abklärung von Blutungsstörungen/hoch aufgebaute Gebärmutterschleimhaut und zur Entfernung von Polypen/submukösen Myomen
    • Verödung der Gebärmutterschleimhaut (Endometriumablation, Thermachoice)
    • Konisation zur Abklärung unklarer Veränderungen des Gebärmutterhalses
    • Diagnostische Bauchspiegelung bei unerfülltem Kinderwunsch (Gebärmutterspiegelung, Überprüfung der Durchgängigkeit der Eileiter, Ausschluss Endometriose, Verwachsungen)
    • Sterilisation mit Unterbindung der Eileiter bei abgeschlossener Familienplanung
    • Korrektur von Fehlbildungen der Scheide, Bartholinische Zysten, Abszesse (Marsupialisation)
    • Entfernung gutartiger Tumore der Brust
    • Diagnostische Gewebeprobeentnahme bei unklaren Brusttumoren im Rahmen der Brustsprechstunde

     

    Gynäkologie: Stationäre Eingriffe

    • Entfernung von Eierstocksveränderungen (Zysten, gutartige Tumore) per Bauchspiegelung
    • Entfernung von Myomen unter Erhalt der Gebärmutter (Myomenukleation) per Bauchspiegelung
    • Entfernung von Endometrioseherden/Verwachsungen per Bauchspiegelung
    • Entfernung der Gebärmutter (ggf. Gebärmutterhals-erhaltend) per Bauchspiegelung/von der Scheide oder per Bauchschnitt
    • Operative Therapie bei bösartiger Erkrankung der Gebärmutter per Bauchspiegelung
    • Entfernung Veränderungen der Eileiter (z. B. Eileiterschwangerschaft) per Bauchspiegelung
    • Vordere/hintere Scheidenplastik bei Senkungszuständen
    • Einlage von Schlingenimplantaten unter die Harnröhre (TVT) bei Harninkontinenz
    • Kolposuspension nach Burch bei Harninkontinenz
    • Entfernung von bösartigen Tumoren der Brust und der Achselhöhle
    • Entfernung bösartiger Veränderungen am äußeren Genitale

     

    Brustzentrum

    • Diagnostik im Rahmen der Brustsprechstunde
    • Interdisziplinäre Erarbeitung eines individuellen und leitliniengerechten Therapieplans
    • Brusterhaltende Therapie
    • Gezielte Entfernung von Wächterlymphknoten

     

    Schwangerschaft: Behandlung

    • Perinataler Schwerpunkt Versorgungsstufe III
    • Behandlung von Erkrankungen in der Frühschwangerschaft
    • Überwachung und Behandlung bei drohender Fehlgeburt
    • Lungenreifeprophylaxe unter Wehenhemmung bei Frühgeburtsbestrebungen
    • Behandlung von Risikoschwangerschaften (z. B. bei Blutdruckerhöhung, Präeklampsie)

     

    Schwangerschaft: Sprechstunde und Akupunktur

    • Beratung bei Problemen und Beschwerden in der Schwangerschaft
    • Ernährungsberatung
    • Akupunktur bei Ischialgien, Karpaltunnelsyndrom, Hyperemesis (Erbrechen), Ödemen, Schlafstörungen und sonstigen Beschwerden
    • Moxibustion zur Beckenendlagendrehung – ab der 34. Schwangerschaftswoche in Zusammenarbeit mit dem behandelnden Frauenarzt

     

    Schwangerschaft: Geburtsvorbereitung

    • Geburtsvorbereitende Akupunktur ab der 34. Schwangerschaftswoche
    • Geburtsvorbereitungskurs für Paare: 7 Abende
    • Geburtsvorbereitungskurs in der Klinik: 8 Abende, davon 3 mit Partner und Kreißsaalführung
    • AquaYoga® für Schwangere
    • Säuglingspflegekurse für Frauen und Paare

     

    Geburt (ab der SSW 32 + 0)

    • Entspannung: Pezziball, Indisches Seil, Sprossenwand
    • Gebärwanne
    • Schmerzlinderung durch Periduralanästhesie
    • Kaiserschnitt in Spinal- oder Periduralanästhesie
    • Sanfter Kaiserschnitt (Misgav-Ladach-Sectio)

     

    Neugeborenen-Vorsorge

    • Kinderärztliche Untersuchung in den ersten 12 Lebensstunden
    • Hörtest
    • Screening-Untersuchung auf Stoffwechselerkrankung
    • Ultraschall bei Hinweis auf Erkrankung der Hüfte

     

    Wochenbett und Nachsorge

    • Überwachung des Neugeborenen (Nabelpflege, Gelbsucht)
    • Stillberatung
    • Ernährungsberatung
    • Anleitung und Tipps zur Säuglingspflege
    • Beratung bei Blähungen, Ernährungs- und Hautproblemen des Kindes
    • Sonstige Fragen rund um Mutter und Kind

     

    Rückbildungsgymnastik (mit und ohne Baby)

    • Kräftigung und Stabilisierung des Beckenbodens nach der Geburt
    • Aufbau der Bauch-, Rücken- und Gesäßmuskulatur
    • Vorbeugung von Gebärmuttersenkung und damit verbundenen Beschwerden wie unwillkürlichem Harnabgang
    • Übungen zusammen mit dem Baby
    • Entspannung


    Babymassage
    5-Wochen-Kurs, Beginn mit 6 bis 8 Wochen

    Babyschwimmen
    10-Wochen-Kurs, Beginn ab der 12. Lebenswoche

  • So finden Sie uns im Haus

    Bitte halten Sie sich nach dem Haupteingang rechts. Auf der rechten Seite, bei dem kleinen Wartebereich, befindet sich die Gynäkologische Ambulanz.
    Zu der Station 1 A Gynäkologie und Geburtshilfe gehen Sie bitte nach dem Haupteingang zum Treppenhaus oder Aufzug neben der Informationstheke. Im ersten Stock befindet sich auf der linken Seite die Station 1 A Gynäkologie und Geburtshilfe. Der Weg zum Kreißsaal durch den nach links führenden Gang ist gut ausgeschildert. Am Ende befindet sich die Glastür zum Kreißsaal. Wenn Sie die rote Patientenklingel betätigen, wird sich die diensthabende Hebamme umgehend um Sie kümmern. Die Station 1 A (Wochenbettstation) befindet sich im 1. OG.

  • Weiterbildung

    Weiterbildungsermächtigungen

    Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (WBO 2004, stationär):
    36 Monate (Dr. B. Kerler)


    gemäß § 5 der Weiterbildungsordnung für Ärzte Bayerns vom 24.04.2004

  • Unsere Partner

    Kooperationspartner des Brustzentrums

     

    • Dr. Christian Kulke
      Facharzt für Radiologie
      im Klinikum Landsberg am Lech
      Bgm.-Dr.-Hartmann-Str. 50
      86899 Landsberg am Lech
      Tel: 08341-9093 6710 0

     

    • PD Dr. Michael Sandherr
      Facharzt für Hämatologie, Onkologie und
      Medikamentöse Tumortherapie
      Lehrauftrag an der TU München
      Filialpraxis Landsberg am Lech
      Bgm.-Dr.-Hartmann-Str. 50
      86899 Landsberg am Lech

     

    • Gemeinschaftspraxis für Hämatologie und Onkologie
      Röntgenstr. 4
      82362 Weilheim
      Tel: 0881-4179 430

     

    • Institut für Pathologie Kaufbeuren-Ravensburg
      Überörtliche BAG für Histologie und Zytologie
      Dr. Marlene Lessel, Fachärztin für Pathologie und Innere Medizin
      PD Dr. Andreas Gaumann, Facharzt für Pathologie
      Dr.-Gutermann-Str. 6
      87600 Kaufbeuren
      Tel: 08341-9609 40

     

    • Dr. Andreas Peter Rhein
      Facharzt für Strahlentherapie
      Klinikum Kaufbeuren
      Dr.-Gutermann-Str. 2
      87600 Kaufbeuren
      Tel: 08341-9996 400

     

    • Dr. Hans-Joachim Baumgartl
      Facharzt für Nuklearmedizin, Innere Medizin und Endokrinologie/Diabetologie, Osteologe und Ernährungsmediziner
      Praxis Landsberg am Lech
      Hubert-von-Herkomer-Str. 111
      86899 Landsberg am Lech
      Tel: 08191-1776
  • Kontakt und Sprechzeiten

    Klinikum Landsberg am Lech
    Gynäkologie und Geburtshilfe
    Dr. med. Britt Kerler
    Bgm.-Dr.-Hartmann-Straße 50
    86899 Landsberg am Lech


    Sekretariat
    Sonja Pappert, Dagmar Hiebler
    Tel: 08191-333 1010
    Fax: 08191-333 197 1010
    E-Mail: gyn.ambulanz@klinikum-landsberg.de


    Kreißsaal

    24 Stunden erreichbar über

    Tel: 08191-333 1127


    Sprechstunde zur Geburtsplanung
    Chefärztin Dr. Kerler (ca. 32. SSW)
    Dienstag: 10:00 – 12:00 Uhr
    Donnerstag: 10:00 – 12:00 Uhr
    Terminvereinbarung über

    Tel: 08191-333 1010


    Brustsprechstunde
    Leitende Oberärztin Dr. Klein
    Dienstag: 8:30 – 15:00 Uhr
    und nach telefonischer Vereinbarung
    Terminvereinbarung über

    Tel: 08191-333 1010


    Diese Leistungen werden im Klinikum Landsberg nach wie vor angeboten.

    Die Informationen befanden sich bisher auf einer gesonderten Homepage und werden in diesem Augenblick (Stand 05.07.2018) hier integriert.

    Bitte besuchen Sie diese Seite in einigen Stunden erneut, oder kontaktieren Sie uns bei Fragen direkt.

    Sekretariat: Sonja Pappert, Dagmar Hiebler
    Tel: 08191-333 1010
    Fax: 08191-333 197 1010
    E-Mail: gyn.ambulanz@klinikum-landsberg.de

 

Hebammen

  • Kontakt

    Kreißsaal/Hebammen: Telefon 08191/333-1127

     

    Pforte/Vermittlung: 08191 333 0

     

    Gynäkologische Ambulanz: 08191 333 1010

     

    Wochenstation 1 A: 08191 333 1135

     

    Kinderstation: 08191 333 1132

  • Team

    Unser Hebammenteam

    Wir Landsberger Kreißsaal-Hebammen sind ein motiviertes und freundliches Team, dem eine familienorientierte und sichere Geburtshilfe besonders am Herzen liegt.

    Wir betreuen Sie individuell während der Geburt Ihres Kindes. Ebenso wichtig ist es uns auch die Person mit einzubeziehen, die Sie in den Kreißsaal begleitet.
    Wir freuen uns, wenn Ihr Kind bei uns das Licht der Welt erblickt und wir Sie auf dem Weg dorthin begleiten dürfen.

    Viele unserer Kolleginnen bieten rund um die Geburt Leistungen auf freiberuflicher Basis an. Im Folgenden finden Sie das jeweilige Angebot und die Kontaktdaten, über die Sie die entsprechende Hebamme erreichen können.

    Alles Gute für Sie und Ihre Schwangerschaft und gerne bis bald!

    Ihre Hebammen aus dem Klinikum Landsberg

     


     

    Marion Degle:
    leitende Hebamme

    Esther Wolf:
    stellvertretende leitende Hebamme

    Ewa Biega

    Anika Bräutigam:
    Geburtsvorbereitungskurs – Hebamme-braeutigam@web.de

    Warda Gontier

    Hella Heintz:
    Vor- und Nachsorgen im Raum Landsberg, geburtsvorbereitende Akupunktur, Low-Level-Laser-Therapie bei wunden Brustwarzen, Tel: 08191428992 – hella.heintz@gmx.de

    Lena Högg

    Bernadette Hörmann

    Marlene Huppenbauer

    Birgit Hüsch

    Isabell Kraus

    Rebecca Kolonko:
    Vor- und Nachsorge im Raum Königsbrunn und Augsburg, Rückbildungskurse, ab September wieder Geburtsvorbereitungskurse für Paare, Babymassage – kurse@kolonko-hebamme.de

    Kerstin Maier

    Rezeda Minnegalieva

    Vesna Pazin:
    Vor und Nachsorge im Raum Landsberg +25km Umgebung, geburtsvorbereitende Akupunktur, Kinesio-taping, Babymassage, Schwangerschaftsbeschwerden,
    Sprachen: neben Deutsch auch serbo-kroatisch und bosnisch, Tel: 0160/97501560 oder 08191/305078

    Bernadette Salanga

    Sarah Schäffer

    Almut Siebig:
    Nachsorge im Raum Mindelheim und Türkheim, Trageberatung

  • Schwanger in Corona-Zeiten – Wichtige Infos für werdende Eltern

    Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse, bei uns im Klinikum Landsberg entbinden zu wollen. Um einige Ihrer Fragen schnell und bereits im Vorfeld beantworten zu können, haben wir hier ein paar Informationen für Sie zusammengestellt.

     

    Geburt:

    • Schwangere können jederzeit im Klinikum Landsberg entbinden; eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.
    • Werdende Väter dürfen ihren schwangeren Partnerinnen bei der Geburt beistehen. Alternativ kann natürlich auch eine andere Begleitperson die werdende Mama bei der Geburt unterstützen. Dies gilt auch im Falle eines Kaiserschnitts.
    • Besuche auf der Wöchnerinnenstation durch frischgebackene Väter sind gegenwärtig zeitlich begrenzt, aber unter Einhaltung strenger Hygiene-Richtlinien möglich. Das Klinikum möchte so Mütter und Babys vor einer eventuellen Corona-Ansteckung schützen.
    • Bei komplizierten Schwangerschaftsverläufen oder Planungen für einen (weiteren) Kaiserschnitt vereinbaren Sie bitte einen Termin in unserer Gynäkologischen Ambulanz unter 08191/333-1010). Notwendig wäre ein solcher Termin bei Komplikationen in einer vorangegangenen Entbindung, bei Erkrankungen in der aktuellen Schwangerschaft oder falls bereits bei der ersten Geburt ein Kaiserschnitt notwendig war.

     

    Schwangerschaft:

    • Die Infoabende für werdende Eltern am Klinikum Landsberg finden wieder statt (Siehe Termine Infoabende für werdende Eltern 2020)
      Dabei gibt es in einem Powerpoint-Vortrag Informationen rund um Geburt und Wochenbett. Unsere Kreißsaal-Führungen entfallen leider coronabedingt bis auf weiteres.
      Da wir nur ein eingeschränktes Platzangebot haben, ist eine Anmeldung bei Interesse am Infoabend unumgänglich. Telefonisch unter 08191/333-1322 oder per Mail: infoabend-werdende-eltern@klinikum-landsberg.de
      Für die Reservierung benötigen wir: Name, Adresse, Telefonnummer, Mail-Adresse, Schwangerschaftswoche und die Information ob Sie alleine oder zu zweit kommen.
      Denken Sie an Ihre Maske! Herzlichen Dank
    • Bisher war es möglich, vorab ein persönliches Gespräch mit den Klinikum-Hebammen zu führen. Dabei wurden Fragen beantwortet und administrative Aufgaben erledigt. Diese sogenannte Hebammensprechstunde ist bis auf weiteres ausgesetzt. Wie die Entbindung ablaufen soll, kann aber immer noch besprochen werden, wenn die werdenden Eltern zur Geburt im Klinikum eintreffen.
    • Erster Ansprechpartner in allen Schwangerschaftsfragen bleibt der Frauenarzt. Sollten allerdings unvorhergesehene Probleme auftauchen, geht es wie bisher für die Schwangere zur Abklärung ins Klinikum. (Bitte ein kurzer Anruf im Kreißsaal unter 08191/333-1127). Zur Untersuchung wird die Begleitperson gebeten, unten im Eingangsbereich zu warten. Sollte sich die Geburt tatsächlich abzeichnen, wird die (gesunde) Begleitperson selbstverständlich in den Kreißsaal geholt.


    Eine gute restliche Schwangerschaft wünscht das komplette Team der Geburtshilfe im Klinikum Landsberg.

  • Infoabende für werdende Eltern 2020

    Liebe werdende Eltern,

    die Infoabende für werdende Eltern am Klinikum Landsberg finden wieder statt (Siehe Termine Infoabende für werdende Eltern 2020)
    Dabei gibt es in einem Powerpoint-Vortrag Informationen rund um Geburt und Wochenbett. Unsere Kreißsaal-Führungen entfallen leider coronabedingt bis auf weiteres.
    Da wir nur ein eingeschränktes Platzangebot haben, ist eine Anmeldung bei Interesse am Infoabend unumgänglich. Telefonisch unter 08191/333-1322 oder per Mail: infoabend-werdende-eltern@klinikum-landsberg.de
    Für die Reservierung benötigen wir: Name, Adresse, Telefonnummer, Mail-Adresse, Schwangerschaftswoche und die Information ob Sie alleine oder zu zweit kommen.
    Denken Sie an Ihre Maske!

    Herzlichen Dank

     

    Jahresplan herunterladen (JPG)

    Infoabende im September / Oktober 2020 herunterladen (JPG)

  • Geburtsvorbereitungskurse und mehr am Klinikum Landsberg

    Hebamme Rebecca Kolonko bietet an:

     

    1) Wochenend-Geburtsvorbereitungskurse ausschließlich für Paare


    Freitag: 18:30 – 21:00 Uhr
    Samstag, 12:00 – 18:00 Uhr
    Sonntag, 10:00 – 16:00 Uhr

    Termine:

    11./12./13. September 2020
    09./10./11. Oktober 2020
    13./14./15. November 2020
    04./05./06. Dezember 2020
    15./16./17. Januar 2021

     

    2) Rückbildungskurse für Mamas – jeweils 6 Termine (auf Wunsch mit Baby):

    ab Dienstag, 03.11.2020 16:00 – 17:30 Uhr
    ab Dienstag, 03.11.2020 17:30 – 19:00 Uhr
    ab Dienstag, 18.01.2021 16:00 – 17:30 Uhr
    ab Dienstag, 18.01.2021 17:30 – 19:00 Uhr

     

    Anmeldung/Anfrage unter kurse@kolonko-hebamme.de

Klinikum aktuell

Geburtshilfe: Geänderte Besucherregelung

Liebe Mütter und Väter,
aufgrund der aktuellen Situation bezüglich der …

Mehr erfahren

Donnerstags im Klinikum

Frauensache: Erkrankungen der Gebärmutter

„Frauensache: Erkrankungen der Gebärmutter" – um dieses sensible …

Mehr erfahren

Klinikum aktuell

Frauengesundheit: Gemeinsam gegen den Krebs

Die Angst an Krebs zu erkranken, kennen viele Frauen. Gerade wenn man …

Mehr erfahren