Nach oben
  • Im Wartebereich der Kreißsäle
  • Das Team der Gynäkologie
  • Der Kreißsaal der Geburtshilfe

Gynäkologie und Geburtshilfe

Chefärztin
Dr. med. Britt Kerler

Sekretariat
Tel: 08191-333 1010
Fax: 08191-333 197 1010

E-Mail schreiben

Gynäkologie und Geburtshilfe

Sicher, geborgen und medizinisch in besten Händen

In der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe im Klinikum Landsberg am Lech werden die Patientinnen fürsorglich von unserem kompetenten und freundlichen Team betreut. Für Frauen, die zur Geburt zu uns kommen, steht ein hoch qualifiziertes Team von Frauen- und Kinderärzten, Hebammen, Krankenschwestern, Kinderkrankenschwestern und Stillberaterinnen bereit. In der gynäkologischen Abteilung können wir ein breites Spektrum an konservativen und operativen Behandlungen anbieten. Hohe Qualität in Diagnostik und Therapie geht bei uns Hand in Hand mit einem patientenorientierten Tagesablauf. Ein sehr wichtiger Bestandteil der Abteilung ist das Brustzentrum: Hier werden die Patientinnen von spezialisierten Ärztinnen in einer betont familiären Atmosphäre betreut und behandelt. In unserer geburtshilflichen Abteilung kommen jährlich ca. 800 Kinder zur Welt. Die Geburtshilfe, so wie wir sie praktizieren, richtet sich nach den Wünschen und dem Befinden der Schwangeren. Der Partner oder eine andere Person des Vertrauens sind bei der Entbindung – auch bei einem Kaiserschnitt – herzlich willkommen. Unsere Geburtsphilosophie lässt sich so zusammenfassen: „Entbinden in medizinisch besten Händen und so natürlich wie möglich.“

Wir sind für unsere Patienten da – kompetent, engagiert und fürsorglich

  • Team

    Chefärztin

    Dr. med. Britt Kerler
    Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Zusatzbezeichnung Akupunktur

    Sekretariat: Sonja Pappert, Dagmar Hiebler
    Tel: 08191-333 1010
    Fax: 08191-333 197 1010
    E-Mail: gyn.ambulanz@klinikum-landsberg.de


    Kreißsaal

    24 Stunden erreichbar über
    08191-333 1127


    Leitende Oberärztin

    Dr. med. Johanna Klein
    Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Leitung Brustzentrum, Ambulante Zulassung für Brustultraschall
    Mitgl. der Arbeitsgemeinschaft "Gynäkologische Endoskopie"
    (MIC I und MIC II zertifiziert), Mitgl. Projektgruppe Mammakarzinom des Tumorzentrums München
    Senior-Mammaoperateur nach der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. OnkoZert


    Oberärztin

    Dr. med. Veronika Brecht
    Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, DEGUM I, AGUB I


    Oberärztin

    Lilia Nasri
    Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe


    Oberarzt

    Kiriakos Savvidis
    Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe


    Assistenzärztinnen und -ärzte

    Burcu Erdem
    Theresa Glatz
    Dr. med. Mbaya Nadine
    Milena Oeser
    Nina Schich
    Dr. med. Sabine Stieger
    Dr. med. Franziska Volkamer-Bühler, Fachärztin, stv. Ärztin Brustzentrum


  • Leistungen

    Gynäkologie: Ambulante Eingriffe

    • Gebärmutterspiegelung (Hysteroskopie) und Ausschabung zur Abklärung von Blutungsstörungen/hoch aufgebaute Gebärmutterschleimhaut und zur Entfernung von Polypen/submukösen Myomen
    • Verödung der Gebärmutterschleimhaut (Endometriumablation, Thermachoice)
    • Konisation zur Abklärung unklarer Veränderungen des Gebärmutterhalses
    • Diagnostische Bauchspiegelung bei unerfülltem Kinderwunsch (Gebärmutterspiegelung, Überprüfung der Durchgängigkeit der Eileiter, Ausschluss Endometriose, Verwachsungen)
    • Sterilisation mit Unterbindung der Eileiter bei abgeschlossener Familienplanung
    • Korrektur von Fehlbildungen der Scheide, Bartholinische Zysten, Abszesse (Marsupialisation)
    • Entfernung gutartiger Tumore der Brust
    • Diagnostische Gewebeprobeentnahme bei unklaren Brusttumoren im Rahmen der Brustsprechstunde

     

    Gynäkologie: Stationäre Eingriffe

    • Entfernung von Eierstocksveränderungen (Zysten, gutartige Tumore) per Bauchspiegelung
    • Entfernung von Myomen unter Erhalt der Gebärmutter (Myomenukleation) per Bauchspiegelung
    • Entfernung von Endometrioseherden/Verwachsungen per Bauchspiegelung
    • Entfernung der Gebärmutter (ggf. Gebärmutterhals-erhaltend) per Bauchspiegelung/von der Scheide oder per Bauchschnitt
    • Operative Therapie bei bösartiger Erkrankung der Gebärmutter per Bauchspiegelung
    • Entfernung Veränderungen der Eileiter (z. B. Eileiterschwangerschaft) per Bauchspiegelung
    • Vordere/hintere Scheidenplastik bei Senkungszuständen
    • Einlage von Schlingenimplantaten unter die Harnröhre (TVT) bei Harninkontinenz
    • Kolposuspension nach Burch bei Harninkontinenz
    • Entfernung von bösartigen Tumoren der Brust und der Achselhöhle
    • Entfernung bösartiger Veränderungen am äußeren Genitale

     

    Brustzentrum

    • Diagnostik im Rahmen der Brustsprechstunde
    • Interdisziplinäre Erarbeitung eines individuellen und leitliniengerechten Therapieplans
    • Brusterhaltende Therapie
    • Gezielte Entfernung von Wächterlymphknoten

     

    Schwangerschaft: Behandlung

    • Behandlung von Erkrankungen in der Frühschwangerschaft
    • Überwachung und Behandlung bei drohender Fehlgeburt
    • Lungenreifeprophylaxe unter Wehenhemmung bei Frühgeburtsbestrebungen
    • Behandlung von Risikoschwangerschaften (z. B. bei Blutdruckerhöhung, Präeklampsie)

     

    Schwangerschaft: Sprechstunde und Akupunktur

    • Beratung bei Problemen und Beschwerden in der Schwangerschaft
    • Ernährungsberatung
    • Akupunktur bei Ischialgien, Karpaltunnelsyndrom, Hyperemesis (Erbrechen), Ödemen, Schlafstörungen und sonstigen Beschwerden
    • Moxibustion zur Beckenendlagendrehung – ab der 34. Schwangerschaftswoche in Zusammenarbeit mit dem behandelnden Frauenarzt

     

    Schwangerschaft: Geburtsvorbereitung

    • Geburtsvorbereitende Akupunktur ab der 34. Schwangerschaftswoche
    • Geburtsvorbereitungskurs für Paare: 7 Abende
    • Geburtsvorbereitungskurs in der Klinik: 8 Abende, davon 3 mit Partner und Kreißsaalführung
    • AquaYoga® für Schwangere
    • Säuglingspflegekurse für Frauen und Paare

     

    Geburt (ab der SSW 36 + 0)

    • Entspannung: Pezziball, Indisches Seil, Sprossenwand
    • Gebärwanne
    • Schmerzlinderung durch Periduralanästhesie
    • Kaiserschnitt in Spinal- oder Periduralanästhesie
    • Sanfter Kaiserschnitt (Misgav-Ladach-Sectio)

     

    Neugeborenen-Vorsorge

    • Kinderärztliche Untersuchung in den ersten 12 Lebensstunden
    • Hörtest
    • Screening-Untersuchung auf Stoffwechselerkrankung
    • Ultraschall bei Hinweis auf Erkrankung der Hüfte

     

    Wochenbett und Nachsorge

    • Überwachung des Neugeborenen (Nabelpflege, Gelbsucht)
    • Stillberatung
    • Ernährungsberatung
    • Anleitung und Tipps zur Säuglingspflege
    • Beratung bei Blähungen, Ernährungs- und Hautproblemen des Kindes
    • Sonstige Fragen rund um Mutter und Kind

     

    Rückbildungsgymnastik (mit und ohne Baby)

    • Kräftigung und Stabilisierung des Beckenbodens nach der Geburt
    • Aufbau der Bauch-, Rücken- und Gesäßmuskulatur
    • Vorbeugung von Gebärmuttersenkung und damit verbundenen Beschwerden wie unwillkürlichem Harnabgang
    • Übungen zusammen mit dem Baby
    • Entspannung


    Babymassage
    5-Wochen-Kurs, Beginn mit 6 bis 8 Wochen

    Babyschwimmen
    10-Wochen-Kurs, Beginn ab der 12. Lebenswoche

  • So finden Sie uns im Haus

    Bitte halten Sie sich nach dem Haupteingang rechts. Auf der rechten Seite, bei dem kleinen Wartebereich, befindet sich die Gynäkologische Ambulanz.
    Zu der Station 1 A Gynäkologie und Geburtshilfe gehen Sie bitte nach dem Haupteingang zum Treppenhaus oder Aufzug neben der Informationstheke. Im ersten Stock befindet sich auf der linken Seite die Station 1 A Gynäkologie und Geburtshilfe. Der Weg zum Kreißsaal durch den nach links führenden Gang ist gut ausgeschildert. Am Ende befindet sich die Glastür zum Kreißsaal. Wenn Sie die rote Patientenklingel betätigen, wird sich die diensthabende Hebamme umgehend um Sie kümmern. Die Station 1 A (Wochenbettstation) befindet sich im 1. OG.

  • Weiterbildung

    Weiterbildungsermächtigungen

    Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (WBO 2004, stationär):
    36 Monate (Dr. B. Kerler)


    gemäß § 5 der Weiterbildungsordnung für Ärzte Bayerns vom 24.04.2004

  • Unsere Partner

    Kooperationspartner des Brustzentrums

     

    • Dr. Christian Kulke
      Facharzt für Radiologie
      im Klinikum Landsberg am Lech
      Bgm.-Dr.-Hartmann-Str. 50
      86899 Landsberg am Lech
      Tel: 08341-9093 6710 0

     

    • PD Dr. Michael Sandherr
      Facharzt für Hämatologie, Onkologie und
      Medikamentöse Tumortherapie
      Lehrauftrag an der TU München
      Filialpraxis Landsberg am Lech
      Bgm.-Dr.-Hartmann-Str. 50
      86899 Landsberg am Lech

     

    • Gemeinschaftspraxis für Hämatologie und Onkologie
      Röntgenstr. 4
      82362 Weilheim
      Tel: 0881-4179 430

     

    • Institut für Pathologie Kaufbeuren-Ravensburg
      Überörtliche BAG für Histologie und Zytologie
      Dr. Marlene Lessel, Fachärztin für Pathologie und Innere Medizin
      PD Dr. Andreas Gaumann, Facharzt für Pathologie
      Dr.-Gutermann-Str. 6
      87600 Kaufbeuren
      Tel: 08341-9609 40

     

    • Dr. Andreas Peter Rhein
      Facharzt für Strahlentherapie
      Klinikum Kaufbeuren
      Dr.-Gutermann-Str. 2
      87600 Kaufbeuren
      Tel: 08341-9996 400

     

    • Dr. Hans-Joachim Baumgartl
      Facharzt für Nuklearmedizin, Innere Medizin und Endokrinologie/Diabetologie, Osteologe und Ernährungsmediziner
      Praxis Landsberg am Lech
      Hubert-von-Herkomer-Str. 111
      86899 Landsberg am Lech
      Tel: 08191-1776

     

    • Dr. Renate Paech-Unglert
      Nervenärztin, Psychotherapie mit Psychoonkologischer Qualifikation
      kbo-Lech-Mangfall-Klinik Landsberg am Lech
      Bgm.-Dr.-Hartmann-Str. 50
      86899 Landsberg am Lech
      Tel: 08191-333 2908
  • Kontakt und Sprechzeiten

    Klinikum Landsberg am Lech
    Gynäkologie und Geburtshilfe
    Dr. med. Britt Kerler
    Bgm.-Dr.-Hartmann-Straße 50
    86899 Landsberg am Lech


    Sekretariat
    Sonja Pappert, Dagmar Hiebler
    Tel: 08191-333 1010
    Fax: 08191-333 197 1010
    E-Mail: gyn.ambulanz@klinikum-landsberg.de


    Kreißsaal

    24 Stunden erreichbar über

    Tel: 08191-333 1127


    Sprechstunde zur Geburtsplanung
    Chefärztin Dr. Kerler (ca. 36. SSW)
    Dienstag: 10:00 – 12:00 Uhr
    Donnerstag: 10:00 – 12:00 Uhr
    Terminvereinbarung über

    Tel: 08191-333 1010


    Brustsprechstunde
    Leitende Oberärztin Dr. Klein
    Dienstag: 8:30 – 15:00 Uhr
    und nach telefonischer Vereinbarung
    Terminvereinbarung über

    Tel: 08191-333 1010

Donnerstags im Klinikum

Entspannt durch die Wechseljahre

Am Donnerstag, den 3. August 2017, findet um 19 Uhr im Klinikum Landsberg …

Mehr erfahren

Pressemitteilung

Marco Woedl ist neuer Vorstand des Klinikums Landsberg

Landsberg, 1. April 2017 – Das Klinikum Landsberg am Lech hat einen …

Mehr erfahren

Klinikum Aktuell

Starke Blutungen: Sprechen Sie mit Ihrer Frauenärztin!

Frauen, die früher unter zu starken Monatsblutungen litten, wurde oftmals …

Mehr erfahren